Süß, happy und fit

Von wegen zuckerkrank – ein Blog über glückliches Leben, leckere Ernährung und Sport mit Typ-1-Diabetes

Wer hat einen Pendiq 2.0 Insulinpen für einen kleinen, insulinempfindlichen Zuckerhund übrig?

Hinterlasse einen Kommentar

Als mich die süße Mail von Ingrid und ihrem kleinen Zuckerhund Teddy erreichte, steckte der Pendiq 2.0 Insulinpen, den ich nach meinem Produkttest zu verschenken hatte, schon in der Post.

Doch vielleicht gibt es jemand anderes, der wie ich den Pendiq 2.0 getestet und nicht in seinen Diabetesalltag integriert hat oder der aus anderen Gründen ein Exemplar abzugeben hat? Dann gibt es hier einen sehnsüchtig wartenden Abnehmer mit vier Pfoten!

Hier ist die Mail, die Ingrid mir heute geschickt hat:

Mein kleiner, geliebter Hund Teddy hat seit November 2017 Diabetes und seither ist alles sehr neu und sehr, sehr aufregend. Für ihn und auch für mich, da ich als sein Frauchen das ganze Diabetesmanagement übernehme 🙂

Er bekommt jeden Tag 2×2 IE Tresiba (in der Früh und am Abend). Davor haben wir zwei andere Insuline ausprobiert, aber Tresiba funktioniert am besten für ihn. Derzeit ziehe ich immer alles mit Hilfe von Spritzen auf, was manchmal recht langwierig ist wegen der Luftbläschen. Er ist ja so klein (8,5kg) und da ist es wichtig, dass möglichst genau die richtige Menge Insulin in ihm zu wirken kommt. Zudem würde ich ihn gerne mehr füttern, damit er wieder zunehmen kann. Aber 2,5 Einheiten sind für ihn schon ungünstig, wenn er vom Blutzucker her nicht zu hoch ist. Da war er damals schon auf den Weg zum Hypo, wie ich das einmal ausprobiert habe…

Nun hoffe ich sehr, dass der Pendiq 2.0 uns helfen kann, Teddys Diabetesmanagement zu erleichtern und zu verbessern, da dieser eben in 0,1-Schritten dosierbar ist 🙂 Daher würde es mich und Teddy sehr freuen, wenn das Testexemplar vielleicht noch zu haben ist?

Ingrid und Teddy wohnen in Österreich, und ihr erreicht sie für Rückfragen und alles Weitere über folgende E-Mail-Adresse: ingrid.stassner@chello.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s